Mörikeweg

Unterricht in der Grundschule


Es hat sich bei allen bisherigen Rückschulungsversuchen gezeigt, wie wichtig neben den sozialen Kompetenzen die Fähigkeiten der Schüler im Lesen, Schreiben, mündlichen Sprachgebrauch und Rechnen sind.

Schwerpunkte des Unterrichts in der Grundschule sind daher die Fächer Mathematik, Deutsch und Englisch. In diesen Fächern bieten wir neben dem regulären Klassenunterricht differenzierte Kleingruppen- und Einzelförderung an.

Kunst, Sport und Musik kommen bei uns nicht zu kurz. Unsere neue, gut ausgestattete Turnhalle ermöglicht ein reichhaltiges Bewegungsangebot und wird dem erhöhten Bewegungsdrang der Kinder gerecht.

Wie an allen Schulen üblich, überprüfen wir die Leistungen der Schüler regelmäßig durch Klassenarbeiten und in Klasse 3 Lernstandskontrollen. Für die Zeugnisnote sind allerdings nicht nur diese schriftlichen Arbeiten entscheidend. Genauso wichtig ist die mündliche Mitarbeit und die aktive Teilnahme an Projekten und Referaten.

Das individuelle, selbstständige Lernen wird durch Wochenplanarbeit, Freiarbeit, Werkstattlernen und/oder Tagespläne gefördert.

Gelerntes wird durch tägliche Hausaufgaben geübt. Auch hierbei ist uns die Unterstützung der Eltern besonders wichtig.